News

Apr
2014
GrindTec 2014, Premiere mit viel Prominenz

Am Eröffnungstag der GrindTec wurde auf dem Messestand von Schneeberger Prominenz aus Politik und Wirtschaft empfangen, es galt eine Weltpremiere gebührend zu feiern. Herr Staatssekretär Franz Josef Pschierer, Generalsekretär des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks, Herr Holger Schwannecke und der Präsident des FDPW, Herr Jürgen Baldus, spielten eine zentrale Rolle bei dieser Premiere. Die in drei Ausstattungsvarianten präsentierte Maschine der Modellreihe ngc wurde sprichwörtlich unter Strom gesetzt.


Auch das zahlreiche Publikum, zusammengesetzt aus Messebesuchern, Journalisten und Fotografen, hatte ausführlich Gelegenheit sich die neuen Maschinen aus der Nähe zu betrachten und die technischen Details der Neuentwicklung in Erfahrung zu bringen. Unterstrichen wurde der feierliche Moment durch stimmungsvolle Pianomusik und einem feinen Apéro.

Apr
2014
GrindTec 2014, Messerückblick

Natürlich war die Weltpremiere der neuen Maschinenreihe ngc der Publikumsmagnet auf dem Messestand von Schneeberger. Die Maschine bietet ja auch wirklich alles Wünschenswerte. Was hier auf so kompaktem Raum entstanden ist, zeugt von einer wirklich reifen Leistung im Präzisionsmaschinenbau. Trotz geringer Bauhöhe und schlanker Silhouette sind Achshübe und bearbeitbare Werkzeugdimensionen gewachsen. Optional steht ein Wechsler mit sieben Scheibensets inkl. Kühlmittelventilplatten bereit, um die Flexibilität der Maschine noch zu erweitern. Dem gleichen Zweck dient der integrierte Lader. Die Laderpalette mit 300 x 300 mm ist so gross dimensioniert, dass z.B. 135 Werkzeuge mit Durchmesser 12 mm Platz finden. Man sieht der Maschine bereits auf den ersten Blick an, dass ihr Stabilität und Dynamik in die Wiege gelegt wurden. Zusammen mit der 10-kW-Schleifspindel mit HSK-50-Aufnahme sorgt dies für brilliante und effiziente Schleifergebnisse.


Aber auch Bewährtes und Weiterentwickeltes war auf dem Schneeberger-Stand zu sehen. Grosse Maschinen, kleine Exponate und viel Software-Know-how wurden präsentiert.


Auf SIRIUS wurde die zweiseitige Bearbeitung von Wendeschneidplatten mit Topfscheibe demonstriert, wobei die Schneidplatte im Kassetten-Spannsystem durch den Sechsachen-Roboter gewendet wird. Abtrag und Oberflächengüte erreichen Spitzenwerte.


Hartmetall-Gewindebohrer wurden auf tap in einer Aufspannung komplett hergestellt. Nuten- und Gewindeschleifen mit Vollform- und Profil-Abrichten. Die Maschine mit Linearmotoren und 400 mm Schleifscheibe bearbeitet Werkzeuge bis 80 mm Durchmesser und 250 mm Länge. Die grosse Scheibe lässt sich mit dem automatischen Auswuchtsystem während des Schleifprozesses präzise ausbalancieren.


Grosse Werkzeuge werden bei Schneeberger auf CORVUS bearbeitet. Ausgestellt war das Modell bba mit 1700 mm Hub. Spiralige Räumwerkzeuge und Walzbacken waren das Thema der Demonstration. Mit bis zu 3000 mm Hub und einer Spitzenleistung von 40 kW ist diese Maschine prädestiniert anspruchvollste Schleifaufgaben zu meistern.


Auf der Messmaschine GALILEO wurde gezeigt, wie sich Geometriedaten von Scheibenpaketen mittels Balluff Chip mühelos auf die Schleifmaschine übertragen lassen. Kleinere Exponate wie das Spannsystem für Kegelradmesser, das Display zum Profilieren von Stossrädern oder die Präsentation zum Schleifen von Zahnstangen demonstrierten die Vielfalt der Anwendungen, welche Schneeberger abdeckt.


Auch die Schneeberger Schleifsoftware QUINTO hat mit Funktionalitäten wie pathQreator und clearenceQreator das Fachpublikum begeistert. Dabei geht es um das Kreieren eigener Freiflächenformen oder um die Entwicklung neuer Schleifpfade unter Verwendung vorgegebener Standardtemplates. Dies ermöglicht dem Benutzer eigene Schleifphilosophie und Technologie einzubinden. Unterstützt wird er dabei von Echtzeitgrafiken.
Wir haben uns über die zahlreichen Besucher gefreut und danken unseren Kunden und all den Interessenten für ihren Aufenthalt an unserem Stand. Bis zum nächsten Mal!

Apr
2014
SEW Industrial Gears (Tianjin) treibt China vorwärts

Mit der Werkzeugschleifmaschine NORMA durfte Schneeberger der SEW Industrial Gears (Tianjin) Co. Ltd, einer Tochtergesellschaft des in der Antriebsautomatisierung weltweit führenden Konzerns, eine flexible und präzise Schleifmaschine liefern.

 

Seit mehr als 80 Jahren beliefert SEW-Eurodrive ihre Kunden mit innovativen Lösungen in der Antriebsautomatisierung. Qualität und exzellenter Service sind im Fokus dieser für Zuverlässigkeit und Präzision berühmten Unternehmung der Antriebstechnik. Durch den hohen Standard der SEW-Produkte entstehen Systeme von hoher Leistung und ausgezeichnetem Engineering. Der Werkzeugunterhalt spielt eine zentrale Rolle im Produktionsprozess, wo modernste Fräszentren und Verzahnungsmaschinen im Einsatz stehen...

Apr
2014
Messer und spezielle Produktionsteile

Die flexible Maschinenkinematik, die eigene Softwareentwicklung im Hause und erfahrenes, fachkundiges Personal bei Schneeberger machen den Unterschied, wenn es um die Realisierung spezifischer Schleifaufgaben geht.


Im italienischen Markt erfüllt Schneeberger seit über 20 Jahren die Anforderungen von unzähligen mittelständischen Unternehmungen, die durch Spezialisierung und Innovation für ihren wirtschaftlichen Erfolg sorgen. Schneeberger bietet Lösungen, welche es diesen Betrieben ermöglicht, nachgefragte Produkte rationell kostengünstig zu produzieren...

Jul
2013
Firma Spreyer in Limburg, ein Erfahrungsbericht

In Limburg, am Rande des Westerwalds, hat Firma Spreyer Werkzeugtechnik GmbH ihren Firmensitz.

 

Das industrielle Umfeld dort ist geprägt von mittelständischen Unternehmen, deren Erfolg vor allem auf Innovation und Flexibilität beruht. Um an diesem Standort für stetig volle Auftragsbücher im Bereich des Werkzeugschleifens zu sorgen, sind tägliche Anpassungen der eigenen Fertigung an die Kundenwünsche existenziell…

Jul
2013
Ein paar einfache Schleifregeln

Schleifen ist ein Fertigungsverfahren, das in einem Produktionsbetrieb häufig dem designierten,erfahrenen Schleifexperten überlassen wird.

 

Warum kann nicht jeder andere Maschinenoperateur diese Arbeit übernehmen? Wie beim Fräsen gibt es auch beim Schleifen Grundregeln zu beachten. Der Schleifer muss wissen, welches Material mit welchem Werkzeug bearbeitet werden kann. Wie beim Fräsen muss auch der Schleifer wissen, welche Vorschübe, Zustellungen und Drehzahlen für das zu bearbeitende Material mit seiner Maschine zulässig sind…

Jul
2013
Genauigkeit auch bei grossen Dimensionen

Zahnstangen sind wichtige Elemente in der Antriebstechnik, um eine Umsetzung von einer Drehbewegung in eine geradlinige Bewegung durchzuführen.

 

Die Dimensionen dieser Elemente können sehr variieren, ebenso die Genauigkeitsanforderungen. So dominiert neben der Fräsbearbeitung in den groben Genauigkeitsklassen die Schleifbearbeitung in den höheren Genauigkeitsklassen…

Sep
2012
Peikert und QUINTO 5

Wie kann sich nun in so einem ungemütlichen Umfeld der einzelne Werkzeugschleifer noch vom Wettbewerber abheben, was sind die individuellen Stellschrauben, was sind die Alleinstellungs-merkmale und wie kann letztlich Kundenbindung bei gesunden Preisen trotz knallhartem Wettbewerb praktiziert werden? Firma Peikert in Bad Salzuflen macht genau das seit Jahren vor, mit beeindruckender Souveränität und Gelassenheit.

Sep
2012
Neuheitenkarussel bei SCHNEEBERGER

2012 ist hinsichtlich neuer Innovationen aus dem Hause SCHNEEBERGER ein speziell ergiebiges Jahr.So zum Beispiel die bewährte 5-Achsen GEMINI dmr mit neuem Scheibenwechsler (AWL). Dieser stabile und schnelle Wechsler, der wahlweise mit 8, 16 oder sogar 40 Schleifscheiben-paketen angeboten wird, wechselt natürlich neben den Schleifscheiben-paketen auch die kompletten Kühlmitteldüsen mit.

Sep
2012
Kugelkopffräser in Bestform

Im Bereich der Fräser nimmt der Gesenkfräser immer noch eine Sonderstellung ein.Spezielle Schneideformen haben in den letzten Jahren immer wieder Interesse geweckt.
Mit einem neuen Ansatz in der Beschreibung dieser Werkzeuge und auch in der Schleiftechnologie trägt die neue Quinto -5-Software der J. Schneeberger Maschinen AG diesem Umstand Rechnung.

Accesso riservato

Inserire la password di accesso per visualizzare le gallery dell'evento.


Top